Bezahlung

Lensdealer wurde von Trusted Shops als sicherer und kundenfreundlicher Shop bewertet! Hier erhalten Sie alle Informationen zu Ihrer Zahlung

An wen muss ich bezahlen?

Bei der Zahlung per Vorkasse und beim Begleichen einer Rechnung müssen Sie den Rechnungsbetrag auf das folgende Konto überweisen:

Bankname: Volksbank Sauerland eG
BLZ: 466 600 22
Kontoinhaber: OptixOne GmbH & Co. KG
Kontonummer: 503 854 201
BIC: GENODEM1NEH
IBAN: DE21466600220503854201

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Wir möchten Ihnen bei dem Bezahlvorgang höchste Sicherheit und den optimalen Komfort bieten. Daher können Sie eine der folgenden Zahlarten auswählen.


Kreditkarte

Bei einer Zahlung mit Kreditkarte wird der Rechnungsbetrag direkt Ihrem Kreditkartenkonto belastet. Lensdealer akzeptiert VISA und Mastercard.
Nach Absenden der Bestellung werden Sie auf die Internetseite unserer Zahlungspartners Paysolution von der Postbank weitergeleitet. Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt selbstverständlich verschlüsselt.


Paypal

PayPal ist eine Zahlungsmethode mit der Sie sicher und schnell bezahlen können. Die Zahlung wird normalerweise sofort an uns übermittelt und so können viele Produkte schnell versandt werden.

Wie läuft eine die Zahlung per Paypal ab?

Nach dem Absenden Ihrer Bestellung werden Sie auf die Webseite des Zahlungsdienstleisters PayPal geleitet:
1. Schritt: Klicken Sie hier auf die Schaltfläche "hier klicken", wenn Sie PayPal erstmals nutzen und über kein gesondertes PayPal-Benutzerkonto verfügen. Wenn Sie schon ein PayPal-Konto haben, geben Sie bitte Ihre Daten am Ende der Seite ein.
2. Schritt: Füllen Sie das folgende Formular aus und wählen Sie die von Ihnen bevorzugte Zahlungsweise. Die Eingabefelder des Formulars werden anschließend an die gewählte Zahlungsweise angepasst, was einige Sekunden dauern kann.
Nachdem Sie Ihre Zahlungsinformationen eingegeben haben, können Sie diese am unteren Ende der Seite durch einen Klick auf die "Weiter"-Schaltfläche absenden. Sie erhalten nun eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Daten.


Sofortüberweisung

Sofortüberweisung ist ein neues und TÜV-zertifiziertes Online-Zahlungssystem auf Basis des bewährten Online-Bankings mit PIN-/TAN-Eingabe zur sicheren und schnellen Abwicklung Ihrer Online-Käufe. Nach Abschluss des Bestellvorgangs wird Ihr Konto umgehend mit dem Rechnungsbetrag belastet. Zeitgleich mit der Überweisung erhalten wir eine Zahlungsgarantie von Ihrer Bank oder Sparkasse und können Ihre Ware direkt an Sie versenden.


Vorkasse

Wenn Sie sich für die Zahlung per Vorkasse entscheiden, wird Ihr Auftrag umgehend nach Zahlungseingang bearbeitet. Überweisen Sie bitte nach Abschluss Ihrer Bestellung den Rechnungsbetrag auf das oben unter "An wen muss ich bezahlen?" angegebene Konto.
Bitte denken Sie daran, die Bestellnummer als Verwendungszweck anzugeben. So kann Ihre Bestellung schnellstmöglich bearbeitet werden.


Lastschrift

Bei Zahlung per Lastschrift wird der Rechnungsbetrag bequem von Ihrem Konto eingezogen. Nach Absenden der Bestellung werden Sie auf die Internetseite unseres Zahlungspartners Paysolution von der Postbank weitergeleitet. Der Betrag wird mit Abschluss der Bestellung von der angegebenen Kontonummer eingezogen.


Rechnung

Bei Zahlung per Rechnung überweisen Sie den Rechnungsbetrag binnen 7 Tagen nach Erhalt der Ware auf unser Konto. Wir weisen darauf hin, dass aufgrund der Beschränkungen diese Zahlungsart möglicherweise nicht jedem Kunden zur Verfügung gestellt werden kann.


Einschränkungen

Um Ihnen dauerhaft besonders günstige Preise anbieten zu können, versuchen wir Zahlungsausfälle zu vermeiden. Deshalb stehen die Zahlungsarten Lastschrift und Rechnung in Abhängigkeit zu Bestellsumme, Produktauswahl und Zahlungserfahrungen nicht immer zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Wann muss ich bezahlen?

Bitte begleichen Sie den Rechnungsbetrag binnen 7 Tagen nach Erhalt der Ware. Sollten Sie einmal vergessen haben Ihre Rechnung zu begleichen, erhalten Sie nach ca. 14 Tagen eine Erinnerung per E-Mail.

Wann wird meine Kreditkarte oder mein Konto belastet?

Aus technischen Gründen wird die Freigabe zum Zahlungseinzug mit der Bearbeitung der Bestellung übermittelt.

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Abschluss der Bestellung. In Ausnahmefällen kann es deshalb dazu kommen, dass der Zahlungseinzug bereits vor der Auslieferung Ihrer Bestellung erfolgt. Selbstverständlich ändert dies aber nichts an Ihrem Widerrufsrecht. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.