Bestellen bei Lensdealer

Wir möchten Ihren Einkauf so angenehm und komfortabel wie möglich gestalten. Daher haben wir die wichtigsten Informationen zum Kontaktlinsenkauf hier zusammengestellt.

Bei den verschiedenen Bezeichnungen und Werten, die man braucht, um die richtigen Kontaktlinsen zu bestellen, kann man leicht durcheinander kommen. Daher hoffen wir sehr, dass die nachfolgenden Informationen Ihre Fragen beantworten.


Wie bestelle ich bei Lensdealer?

1. Produkt finden und in den Warenkorb legen:
Um Ihr Produkt zu suchen, können Sie entweder die Kategorienauswahl oben auf der Website benutzen oder auf die Produktsuche zugreifen. Nachdem Sie sich auf der Produktdetailseite befinden, haben Sie die Möglichkeit Ihre Werte auszuwählen und das Produkt anschließend in den Warenkorb zu legen.


2. Warenkorb bestätigen und auf „Zur Kasse gehen“ klicken:
Anhand der Übersicht können Sie überprüfen, ob sich die gewünschten Produkte im Warenkorb befinden. Bitte kontrollieren Sie nochmal, ob korrekte Werte bei Kontaktlinsen ausgewählt wurden. Anschließend klicken Sie auf „Zur Kasse gehen“.


3. Login/Registrierung:
Um eine Bestellung aufzugeben, müssen Sie sich registrieren. Sollten Ihnen bereits Login Daten vorliegen, geben Sie diese bitte ein.


4. Rechnungs- und Lieferadresse eingeben:
Geben Sie im nächsten Schritt Ihre Rechnungsadresse an. Zudem können Sie auch eine alternative Lieferadresse eintragen.


5. Zahlungsart auswählen:
Wählen Sie Ihre gewünschte Zahlungsart aus.


6. Bestellung überprüfen und absenden:
Bestellung überprüfen und absenden: Überprüfen Sie nochmal Ihre Bestellung und schließen den Vorgang über einen Klick auf „Einkauf abschließen“ ab.

Welche Werte benötige ich?

Bei den verschiedenen Bezeichnungen und Werten, die man braucht, um die richtigen Kontaktlinsen zu bestellen, kann man leicht durcheinander kommen. Deshalb haben wir hier für Sie kurz die wichtigsten Erklärungen zusammengestellt…


Auswahlfeld bei Lensdealer
Bezeichnung auf Packung
Bedeutung
Dioptrien PWR, D, SPH, dpt, Refr. oder F' Die Stärke der Kontaktlinsen wird in Dioptrien gemessen (ein Wert zwischen -20.00 und +20.00)
Basiskurve BC, Radius oder r
Die Basiskurve bzw. Radius oder Krümmung der Kontaktlinse (ein Wert zwischen 8.0 und 10.0)
Durchmesser DIA oder øT Der Durchmesser der Kontaktlinse (ein Wert zwischen 13.0 und 15.0)
 

Bei torischen Kontaktlinsen für Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) zusätzlich:

Zylinder CYL, Zylinder oder ZYL (*)
Zylinder (ein Wert zwischen -4.00 und +4.00)
Achse Achse, AX, AXIS, X
Achse (ein Wert zwischen 0 und 180) (**)
Generell gilt, dass man bei Brillen und Kontaktlinsen nicht von denselben Werten ausgehen kann. Dadurch, dass Brille und Kontaktlinse einen ganz anderen Abstand zur Pupille haben, ergeben sich auch unterschiedliche Werte. Bevor Sie vom einen zum anderen umsteigen, sollten Sie daher auf jeden Fall einen Optiker aufsuchen.